eine sichere, solide und sozial engagierte Investition
Pflege-Apartment in Frankfurt/Oder kaufen
als solide Kapitalanlage mit 3,50% Rendite auf den Kaufpreis
und Weitblick für das familiäre Umfeld im Pflegefall

Objektvorstellung in Frankfurt am 16.03.2022 > mehr <
Details, Bilder, Pläne etc. im > Exposee < (kostenfrei auf Anforderung)

    Apartment kaufen und gleich mehrfach von Vorteilen partizipieren:
1. im Niedrigzinsumfeld Geld frei aller Turbulenzen mit 3,50% anlegen;
2. für 30 Jahre eine staatlich abgefederte, gesicherte Mietzahlung;
3. in der angespannten Pflegemarktsituation einen Pflegeplatz sichern;
4. Immobilieneigentum mit allen Rechten (verkaufen, vererben, beleihen usw.).

                 lesen Sie bitte auch > Definition Pflege-Immobilie <

  Beschreibung Pflege-Immobilie Frankfurt mit 140 Apartments
In Frankfurt (Oder) entstehen in einem attraktiven Neubau 140 Einzelzimmer für die stationäre Pflege. Die kreisfreie Stadt Frankfurt (Oder) liegt mit ihren rund 60.000 Einwohnern im Osten des Landes Brandenburg direkt an der Grenze zu Polen und gehört mit der Landeshauptstadt Potsdam, Brandenburg an der Havel und Cottbus zu den Oberzentren des Bundeslandes.
Die mondänurbane Architektur des neuen Gebäudes sieht eine Ausführung mit fünf Voll- und drei Staffelgeschossen vor, wobei im Erdgeschoss das Café und die hauseigene Küche untergebracht sind, während sich die Bewohnerzimmer auf die Obergeschosse verteilen. Insgesamt entsteht hier also eine äußerst attraktive Pflegeimmobilie. Und das gilt selbstverständlich nicht nur für die Bewohner, sondern auch für Anleger, die hier in eine oder mehrere Wohn-einheiten investieren können.

                 Daten zum Objekt Frankfurt/Oder
> Anschrift: Robert-Havemann-Str. 1, 15236 Frankfurt/Oder;
> Kaufangebot: Pflege-Apartments nach dem Wohnungseigentumsgesetz 
   (WEG);
> Kaufpreise: 185.737 € bis 236.709 €; Kaufpreiszahlung nach MaBV;
> Nebenkosten: 6,50% Grunderwerbsteuer; 2,50% Notar- und Vollzugskosten;
> sehr gute Mietrendite von 3,50% bezogen auf den Kaufpreis;
> Mieteinnahmen p. a.: 6.624,00 € bis 8.284,80 €; vorteilhafte Besteuerung;
> Indexierung: ab dem 6. Jahr 60%/10%, Basisjahr 2015 = 100;
> Mietverträge: 20 plus 2 x 5 Jahre; danach Mietvertrag direkt mit Betreiber;
> Mietzahlungsbeginn: Plan 1. Quartal 2024;
> Baubeginn: Plan 1. Qu. 2022; Fertigstellung: Plan 3./4. Qu. 2023; mit Keller,
    5 Vollgeschossen, 3 Staffelgeschossen;
> 140 Pflege-Apartments mit Wohnungsgrößen von 42,27 m² bis 53,87 m²
    inkl. Gemeinschaftsfläche;
> Instandhaltungsrücklage: 2,00 Euro/m² jährlich (empfohlen);
> Verwaltungsgebühr: jährlich 360 € inkl. MwSt. je Einheit;
> Steuerliche Aspekte: Abschreibung 2% auf Gebäudeherstellungskosten über
    50 Jahre und 6,70% auf die Außenanlage über 15 Jahre;
> Vorbelegungsrecht: familiäres Umfeld in allen Pflegeeinrichtungen des
    Betreibers;
> Betreiber: Mirabelle Holding GmbH, Mattenbuder Pfad 26, 13503 Berlin;
> Verkaufskoordination: TRADE & RESULT, Am Forst 1, 97234 Reichenberg;

 

Niedrigzinsumfeld - Strafzinsen - Inflation
– wählen Sie für Ihr Geld Sicherheit plus 3,50% Rendite – investieren Sie in die Pflege-Immobilie Frankfurt/Oder

plus soziales Engagement mit finanzieller Absicherung auf Lebenszeit;
plus Immobilienbesitz mit 30 Jahre gesicherter Mietrendite von 3,50%;
plus sorgen- und krisenfreie Investition ohne weiteren Verwaltungsaufwand;
plus beste Maßnahme zur Absicherung der Angehörigen und ggf. der Erbfolge;
plus Immobilieneigentum mit guter Wertsteigerung und allen Rechten;
plus Vorsorge mit Weitblick durch Vorbelegungsrecht familiäres Umfeld.

zurück zur Seite > aktuelle Objekte <